Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin A

Fachbegriff:
Anästhesie:keine erforderlich
Dauer:5-10 Minuten
Körperregionen:vornehmlich oberes Gesichtsdrittel
Klinikaufenthalt:ambulant
Arbeitsfähig:sofort
Sport:sofort

Es ist eine besonders wirksame und moderne Methode der Faltenbehandlung. Botulinumtoxin A eignet sich besonders gut für mimische Falten im oberen Gesichtsdrittel.

Bei Botulinumtoxin A handelt es sich um ein Nervengift, das zu einer temporären Unterdrückung der mimischen Aktivität bestimmter Muskelgruppen führt, wodurch sich die Haut glättet und Falten verschwinden. Weiterhin beugt die Behandlung einer weitergehenden Faltenbildung vor.

Die Wirkung des Nervengiftes beginnt nach 3-5 Tagen  und hält für 4-6 Monate an. Es kommt jedoch nicht zu einer dauerhaften Lähmung der behandelten Areale. Besonders gut eignet sich die Behandlung mit Botulinumtoxin A für Stirnfalten, Zornesfalten und Krähenfüsse.  Kleinste Oberlippenfältchen können ebenfalls gut damit behandelt werden.

Eine Anästhesie ist bei der Behandlung, die nur wenige Minuten dauert, nicht erforderlich.

Außer in München führen wir Beratungen auch in Regensburg durch.

Sie wünschen weitere Informationen?

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht